Vokalensemble

Corund – Farbigkeit – Brillanz – Reinheit – Transparenz – Kostbarkeit – Dauerhaftigkeit – Dichte – 
Resistenz – kristalline Präzision. 

Der Edel-Korund, besser bekannt als Rubin und Saphir, dient gleichermassen als Name, Vor- und Ebenbild des professionellen Luzerner Ensembles. Die geistliche Musik der Renaissance und des Barock sowie Musik des 20. und 21. Jahrhunderts bilden die Schwerpunkte des Repertoires, eine werktreue, historisch orientierte, gleichzeitig hoch expressive und lebendige Wiedergabe bildet den Kern der Arbeit.

Die Musikerinnen und Musiker des Ensemble Corund haben alle einen Namen als Solisten verschiedenster Stilrichtungen. Sie besitzen fundiertes Wissen über historische Aufführungspraxis und breite Erfahrung als professionelle Ensemblesängerinnen und -sänger.

Unterschiedlichster Herkunft, ist den Mitgliedern des Ensembles die Liebe zum Repertoire des Ensembles und das Bestreben nach einem reichen, farbigen, vitalen doch homogenen Ensembleklang im vokalen wie auch im instrumentalen Bereich gemeinsam.

Das Ensemble Corund ist seit seiner Gründung 1993 das einzige 
professionelle Vokalensemble der Zentralschweiz und eines der ältesten der ganzen Schweiz. Gründer und Leiter ist der Amerikaner/Schweizer Stephen Smith. 
Das Ensemble Corund ist ein gern gesehener Gast an Festivals und in Konzerten auf beiden Seiten des Atlantiks. Seine Aufführungen werden von Publikum und Kritikern gelobt für die durchdachten Programme und das risikofreudige Musizieren. Seit seiner Gründung veranstaltet Corund eine eigene Konzertreihe in der Schweiz. 
CD-Aufnahmen sowie Radiosendungen in verschiedenen Ländern ergänzen die Konzerttätigkeit und tragen zur breiten Ausstrahlung seiner Arbeit bei.

 

Sängerinnen und Sänger der kommenden Saison  2018/19: 

Sopran:  Gabriela Bürgler  |  Sara Jäggi  |  Marianne Knoblauch  |  Gunhild Lang-Alsvik  |  Anne Montandon  |  Daniela Portmann  |  Caroline Reitzel  |  Aline Willi-Jayet

Mezzo  |  Alt  |  Altus:  Annina Haug  |  Elisabeth Irving  |  Ursina Patzen  |  Victor de Souza  |  Stefan Wieland  |  Carmen Würsch

Tenor:  Ross Buddie  |  Remy Burnens  |  Gregory Finch  |  Zacharie Fogal  |  Christophe Gindraux  |  Achim Glatz  |  Thomas Herford  |  Sebastian Lipp  |  Tiago P. Oliveira

Bariton |  Bass:   Ekkehard Abele  |  Kevin Gagnon  |  Auke Kempkes  |  Gerhard Nennemann   |  Marcus Niedermeyr  |  Hubert Michael Saladin  |  Jonathan Sells  |  Thomas Trolldernier