DVDs und CDs

CD folgt (nach Lieferproblemen des Produzenten)

Monteverdi zum 450. Geburtstag

     
Claudio Monteverdi (1567 – 1643)
Magnificat a 6 voci (1610)
Missa in illo tempore (1610)
Nicolas Gombert (c. 1495 – c. 1560)
In illo tempore: Loquente Jesu
 
 
Ensemble Corund:
Gabriela Bürgler, Marianne Knoblauch - Cantus
Sara Jäggi, Aline Willi-Jayet - Sextus
Rolf Ehlers,
Sebastian Mory - Altus
Achim Glatz, Raphael Favre - Tenor
Zacharie Fogal, David Munderloh - Quintus
Ismael Arroniz, Philipp Scherer - Bass
Aufgenommen vom 8.-10. März 2017 im Radiostudio Zürich
Tonmeister: Andreas Werner
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

CD/DVD momentan in Produktion
Willem von Mengelberg

Willem Mengelberg (1871–1951)

‹Feierliche Messe› (1895)
Kyrie - Gloria - Credo - Sanctus - Benedictus - Agnus Dei 
für Soli, Chor, Grosses Orchester und Orgel
Koproduktion mit dem Luzerner Sinfonieorchester
und dem Orgelsommer Hofkirche,
im Auftrag der Willem Mengelberg-Stiftung
 

Ensemble Corund | Wolfgang Sieber, Orgel

Solisten aus dem Ensemble: Lucy de Butts | Michaela Unsinn | Zacharie Fogal | Gerhard Nennemann

Luzerner Sinfonieorchester | Stephen Smith, Leitung

Aufgenommen am 20. September 2016, Hofkirche Luzern

CHF 25.-

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

 

 

Gesang der Nacht

Weltliche Musik für Stimmen und Instrumente

Lili Boulanger: Hymne au Soleil, Vieille Prière Bouddhique
für Chor, Flöte, Viola und Harfe
Camille Saint-Saëns: Calme des nuits, Les fleurs et les arbres
für Chor a cappella
Murray Schafer: Trio
für Flöte/Altflöte, Viola und Harfe
Gabriel Fauré: Les Djinns, Cantique de Jean Racine, Pavane
für Chor, Flöte, Viola und Harfe
Selga Mence: Nachtgesang
für Chor, Flöte, Viola und Harfe
 
 
 
tacchi alti  & ensemble corund
Antra Dreģe, Leitung
Aufgenommen am 3./4. März 2017 im Radiostudio Zürich
Tonmeister: Andreas Werner
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809–1947) 

     
Symphony No. 2 "Lobgesang"
 
Ensemble Corund (Stephen Smith, Chorus master) Musikkollegium Winterthur
Lisa Larsson, Sopran
Malin Hartelius, Sopran
Jörg Dürmüller, Tenor
Douglas Boyd, Conductor

"Begeisterung für ein präsentes, klangschönes und gut artikuliertes Musizieren des Ensemble Corund." Der Landbote

"Die Chorpartie wird vom Ensemble Corund achtbar übernommen … Musik & Theater

"Der schlanke Chorklang besticht in polyphonen Partien durch Präsenz in allen Stimmen und rhythmische Prägnanz. Und verhilft, dicht eingebunden ins instrumentale Geschehen, dem Werk zu strahlender Pracht. Neue Luzerner Zeitung
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Schätze der Sixtinischen Kapelle


 

J.B. Hilber | Chorwerke 

Offertorien
Terra tremuit für Chor und Orgel
Justorum animae für Chor und Orgel
Diffusa est gratia für Chor und Orgel
Sanctificavit Moyses
Justus ut palma florebit für Sopran und Chor a cappella
Ad te Domine levavi für Chor a cappella

Missa Pro Patria für Chor und Orgel
Motetten
Stella maris für Chor und Orgel
Tantum ergo für Chor und Orgel
Adoramus für Chor a cappella
Ave Maria für Chor a cappella     
 

 

Missa Vox clamantis in deserto für Baritonsolo und Chor a cappella

Drei Mariengesänge
nach Worten von Julius Langbehn für Chor a cappella
Invocation: Gesegnet seist Du, reinste Schale
Versikel: Gott spiegelt seine Reinheit
Hymnus: Rein und reif, das ist Maria
 
 
Ensemble Corund
Wolfgang Sieber, Orgel
Stephen Smith, Leitung

Aufgenommen in der Hofkirche Luzern
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 

Schätze der Sixtinischen Kapelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Schätze der sixtinischen Kapelle

Giovanni P. da Palestrina (1525-1594)
aus Missa Papae Marcelli à 6
Assumpta est Maria à 6

Felice Anerio (1560-1614)
Ave Regina caelorum à 8
Stabat mater à 12
Magnificat secundi toni à 8

Gregorio Allegri (1582-1652)
Miserere mei, Deus à 9

Gregorianischer Choral
 
Ensemble Corund:
Sopran: Gabriela Bürgler, Aline Willi-Jayet, Caroline Reitzel, Bea van der Kamp, Daniela Portmann, Pauline Persoud,
Alt:
Carmen Würsch, Bernhard Schafferer, Timo Klieber, Jan Thomer
Tenor: Sebastian Lipp, Lukas Albrecht, Jean Knutti, Tobias König
Bass: Othmar Sturm, Remo Tobiaz, John Uhlenhopp, Erwin Schnider
 
Choral-Schola:
Jean-Christophe Groffe, Simon McHale, Andreas Felber, Michael Kreis, Marcel Fässler, Christophe Gindraux 
 
Leitung: Stephen Smith 
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Schätze der Sixtinischen Kapelle

 


Victoria: Tenebrae Responsories

Matins responsories for Holy Week
from the Officium Hebdomadae
Sanctae, 1585

16-seitiges Booklet
Ensemble Corund, Solisten des Ensembles
Eva Hagberg, Orgel
Stephen Smith, Leitung
Dorian DOR-93256

 

 


“Herbe Sinnlichkeit” 
“Die Stimmen bewegen sich im strengen Satz völlig frei, formen ihn bis zur letzten Note” 
“A welcome addition to the catologue” 
“A tremendous sense of line” 
“There is not olny a firmess and intensity about the singing of the full choir, but the solo verses are also very fine indeed”

 

CHF 25.- 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  Schätze der Sixtinischen Kapelle
 
 

 

Georg Friedrich Händel

Die beliebtesten Chöre aus Messiah 

"Orchester und Chor ermöglichten gemeinsam die imponierende Klangfülle, mit der Händels Chöre rechnen, und wahrten doch selbst im Halleluja beschwingte Leichtigkeit: Fast ungläubiges Entzücken statt plakativer Triumph, ein durch und durch heutiger Messias." 

 

CHF 20.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Schätze der Sixtinischen Kapelle
 
 

 

Bach

Missa G-Dur (BWV 236) 
Ouverture C-Dur (BWV 1066) 
Jesu, meine Freude (BWV 227)

 
Ensemble Corund / Capriccio Basel
16-seitiges Booklet

"From the opening of the stile antico Kyrie of the Mass I was drawn in by the subtile shaping of the music, the rise and fall of the interweaving lines, a model of how to take music that can seem abstract and make it vital and gripping. Smith makes the music breathe through effective control of the dynamics of the phrases, a real motion from soft to loud following the stresses of the text and music. Refreshing! …This is a disc worth seeking out. Warmly recommended." Fanfare Magazine

"In den beiden Vokalwerken nimmt Stephen Smith sehr entschieden Wort und Affekt zum Ausgangspunkt einer Interpretation, die Konturen schärft und etwa in der rasanten "In Gloria"-Fuga der lateinischen Kurzmesse einen hinreissenden Impetus entfaltet." Neue Luzerner Zeitung
 
CHF 20.-
  Schätze der Sixtinischen Kapelle
 
 AUSVERKAUFT!

 

 

Navidad Iberica

Villancicos und geistliche Musik des 16. Jh.
Weltliche und geistliche Advents-, Weihnachts- und Marienmusik der iberischen Halbinsel
für Stimmen und Instrumente.

32-seitiges Booklet; 65 min. Musik.
Ensemble Corund, Solisten des Ensembles
Xaver Dias Latorre, Vihuela und Gitarre
Rogerio Goncalves, Schlagzeug
Stephen Smith, Leitung

"Aus der unüberblickbaren Flut neuer Weihnachts-CDs hebt sich "NAVIDAD IBERICA" angenehm heraus ... beachtliche Höchstleistungen ... Die technisch perfekte Produktion mit dem hervorragend und homogen klingenden Ensemble verdient bestes Lob.", Appenzeller Zeitung

"Die CD überzeugt ... durch die Qualität der interpretatorischen Leistungen.", Singen und Musizieren im Gottesdienst "Abgerundetes Ensemble ... Schönheit, Kraft und Intonationsreinheit", NLZ
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Schätze der Sixtinischen Kapelle
 

 

 

 

Merry Christmas!

Funkelnde Musik aus England für Chor, Soli und Orchester

Gustav Holst
Gerald Finzi
Englische Christmas Carols


95 min. Musik
 

Ensemble Corund, Solisten des Ensembles 
James Elliott, Tenor

Orchester La banda ANTIX, Igor Karsko, Konzertmeister

Stephen Smith, Leitung
 
 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 


 

G. F. Händel: Messiah

Händels beliebtestes Oratorium in der Londoner Fassung

Konzertaufnahme im KKL Luzern 2012
120 min. Musik.
 

Ensemble Corund, Solisten des Ensembles 
Corund Barockorchester, Igor Karsko, Konzertmeister

Stephen Smith, Leitung

 
CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 


 

 

Benjamin Britten: A Boy was Born

-A Boy was Born, op. 3

-A Simple Symphony, op. 4 für Streichorchester

-Saint Nicolas Cantata, op. 42 für Tenor, Chor, Galeriechor,
4 Knabensolisten, Streicher, Klavierduo, Perkussion und Orgel 

Abschlusskonzert des Brittenfestivals 2013 im KKL Luzern
113 min. Musik. 

Mauro Peter, Tenor
Ensemble Corund; Collegium Vocale zu Franziskanern Luzern
Molto Cantabile; Chor und Solisten der Luzerner Sängerknaben; Luzerner Mädchenchor; Festival Strings Lucerne;
Miriam Müller, Konzertmeisterin; Wolfgang Sieber, Orgel
Yvonne Lang und Marc Hunziker, Klavier
Stephen Smith, Leitung


CHF 25.-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Test